Propaganda von "Ein Prozent" am S-Bhf. Frankfurter Allee

Ein „Ein Prozent“-Aufkleber wurde am S-Bhf. Frankfurter Allee entfernt.

Ein Prozent ist ein 2015 gegründeter Verein für rechte Kampagnen. Der Verein bezeichnet sich selbst als Bürgerinitiative und ist gut vernetzt u. a. in die Identitäre Bewegung, die er auch unterstützt. Finanziert wird der Verein u. a. von Götz Kubischek, dem Herausgeber des Querfront-Magazins Compact.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2019-11-13 00:00:00
Quelle: 
Bürger_Innen-Meldung