LGBT-feindliche Schmiererei in Bus

In einem Bus der Linie X10 werden in Zehlendorf zwei Edding-Schmierereien entdeckt und entfernt. Die Parolen lauteten "Schwule/Lesben in die Hölle" und "Scheiß Homos".

Register: 
Steglitz-Zehlendorf
Datum: 
2019-09-04 00:00:00
Quelle: 
hassvernichtet