Körperlicher Angriff eines AfD-Verordneten bei Veranstaltung

Bei einem Bürgerdialog der Lichtenberger AfD im Rathaus Lichtenberg schlug ein BVV-Verordneter der AfD einem Mann ins Gesicht, nachdem dieser über Filmaufnahmen beschwert hatte. Der Mann gehörte mutmaßlich zu einer Gruppe, die sich kritisch zur AfD positionierte.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2019-09-23 00:00:00
Quelle: 
Tagesspiegel