Lichtenberg-Hohenschönhausen

NPD-Aufkleber in Lichtenberg Nord

Im Umfeld des U-Bhf. Magdalenenstraße klebte ein Neonazi Aufkleber der NPD an Häuserwände.

Quelle: 
Lichtenberger Register
Datum: 
2020-06-22 00:00:00

"Identitären"-Symbole in Lichtenberg Nord

In der John-Sieg-Straße wurden mehrere gesprühte Lambda-Symbole der „Identitären“ gefunden.

Quelle: 
Lichtenberger Register
Datum: 
2020-06-22 00:00:00

Hitlergruß und Angriff in der Rhinstraße

Am Sonntagabend rief ein 40-jähriger Mann auf seinem Balkon in der Rhinstraße "Sieg Heil" und zeigte den Hitlergruß.
Zwei Nachbarn des Mannes forderten ihn auf, das zu unterlassen. Der Rufer begab sich daraufhin mit einem Schraubenzieher zur Tür seiner Nachbarn. Als diese öffneten verletzte er die Männer mit dem Schraubenzieher an der Stirn und am Arm. Die gerufene Polizei nahm den Mann fest.

Quelle: 
Polizei Berlin
Datum: 
2020-06-21 00:00:00

Rassistischer Angriff in Friedrichsfelde

Eine Frau mit Kind auf dem Arm wurde am Sonntag in der Straße Am Tierpark von einem Mann gegen 19:30 Uhr am Arm festgehalten und mehrfach ins Gesicht gespuckt. Im Anschluss stieß er die Frau und trat ihr gegen den Oberschenkel. Währenddessen beschimpfte er sie rassistisch.
Anschließend flüchtete der Täter. Die Angegriffene erlitt eine Beinverletzung.

Quelle: 
Polizei Berlin
Datum: 
2020-06-21 00:00:00

Verschwörungsideologische Parole in Karlshorst

Am S-Bhf. Karlshorst wurde die Parole „I love Q“ gesprüht. Sie bezog sich zum größten Teil auf eine US-amerikanische Verschwörungserzählung, nach der eine geheime korrupte Elite Kinder entführt, um aus deren Blut Drogen herzustellen. Sie trägt dabei stark antisemitische Züge.

Quelle: 
Lichtenberger Register
Datum: 
2020-06-20 00:00:00

Rassistische Pöbelei in Lichtenberg Mitte

Vor dem Markt in der Rupprechtstraße stand eine Gruppe Männer, die laut über Griechen, Spanier, „Kanaken“ und Linke schimpften. Sie wurden als „Viehzeug“ und faul bezeichnet.

Quelle: 
Lichtenberger Register
Datum: 
2020-06-19 00:00:00

"Identitären"-Aufkleber in Lichtenberg Nord

In der Frankfurter Allee Höhe Gürtelstraße wurden mehrere Aufkleber der „Identitären“ mit der Aufschrift „Unser Land – unsere Werte“ gefunden und entfernt.

Quelle: 
Licht-Blicke
Datum: 
2020-06-16 00:00:00

NPD-Schriftzug im Weitlingkiez

In der Eitelstraße wurde mit Edding der Schriftzug „NPD“ an eine Wand geschrieben.

Quelle: 
Lichtenberger Register
Datum: 
2020-06-15 00:00:00

Extrem rechte Broschüren in Neu Hohenschönhausen

Ein Aktivist extrem rechter Organisationen verteilte in Neu Hohenschönhausen Broschüren der „Unabhängigen Nachrichten“, einem neonazistischen Onlineportal, in Briefkästen.

Quelle: 
Antifa Hohenschönhausen
Datum: 
2020-06-14 00:00:00

Rassistische Flyer in Neu Hohenschönhausen

Ein Aktivist extrem rechter Organisationen verteilte am Mühlengrund rassistische Flyer in Anwohner_innen-Briefkästen.

Quelle: 
Antifa Hohenschönhausen
Datum: 
2020-06-13 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Lichtenberg-Hohenschönhausen