"Identitären"-Plakate in Hohenschönhausen und Falkenberg geklebt

In der Falkenberger Chaussee, im Umfeld der Warnitzer Bögen, im Umfeld der Barnim-Oberschule sowie in Malchow wurden etwa ein dutzend Plakate der „Identitären Bewegung“ gefunden und entfernt, die für eine Demonstration am 17.6. in Berlin warben.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2017-06-09 00:00:00
Quelle: 
Gemeinsam gegen Rassismus Hohenschönhausen